27/10/2011 Kritische Führung – Initiative Studierender am IG Farben Campus | 15 Uhr

„Kritische Führung (Initiative Studierender am I.G. Farben-Campus“)
Donnerstag, 27.10.2011, 15:00 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang des I.G. Farben-Hauses.

Auf dem Gelände und in den Gebäuden des neuen, sogenannten »Campus Westend« der Frankfurter Goethe-Uni befand bis zur Niederlage des Nationalsozialismus die Verwaltungszentrale der I.G. Farben, die eng mit dem nationalsozialistischen Regime verknüpft war und unmittelbar vom antisemitischen Massenmord profitieren konnte. Der Historiker Raul Hilberg kam zu dem Schluss: “Die I.G. Farben war kein bloßes Unternehmen; sie war ein bürokratisches Imperium und ein Hauptfaktor der Vernichtungsmaschine.” Für alle Interessierten und besonders diejenigen, die neu an diesem Campus sind, bieten wir eine Führung über das I.G. Farben-Gelände, den heutigen Campus und durch das Wollheim-Memorial an, bei der die Geschichte der I.G. Farben und die ihrer Opfer im Mittelpunkt stehen soll. Im Anschluss wollen wir kritisch über die Erinnerungskultur der Goetheuniversität diskutieren.“

Advertisements

2 Gedanken zu “27/10/2011 Kritische Führung – Initiative Studierender am IG Farben Campus | 15 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s