Claude Lanzmann Filmreihe der Inititative

Rund um den 27. Januar, dem Tag der Befreiung von Auschwitz durch die Rote Armee, zeigt die Initiative nach und nach das filmische Gesamtwerk von Claude Lanzmann. Alle Vorführungen finden im IvI, Kettenhofweg 130 statt, der Raum wird vor Ort angegeben und ausgeschildert sein.

Sa. 21.01. 13.30 Uhr: Shoah

Mo. 23.01. 20 Uhr: Sobibor, 14.Oktober 1943, 16 Uhr

Di. 24.01. 20 Uhr: Ein Lebender geht vorbei.

Do. 26.01. 20 Uhr: Der Karski-Bericht

Di. 31.01. 20 Uhr: Pourquoi Israël

Do. 02.02. 18 Uhr: Tsahal

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s